Umbau des CVJM-Freizeitzentrums Rodenroth

CVJM-Kreisverband Wetzlar/Gießen e.V.

Rekordspende des Lions-Club Wetzlar-Solms

| 1 Kommentar

Eine Delegation des LC Wetzlar-Solms mit Präsident Hans-Jürgen Irmer an der Spitze konnte Vorstandsmitgliedern des CVJM-Kreisverbandes Wetzlar-Gießen in deren Freizeitzentrum Greifenstein-Rodenroth die größte Spende des Klubs in den letzten Jahren zusagen: 10.000,00 Euro!

Der Betrag ist die Summe aus 5000,00 € Nettoerlös des Lions-Benefizkonzertes mit der Bigband der Bundeswehr am 12. Mai in der Stadthalle und der überaus großzügigen, gleich großen Spende des Veranstaltungs-Schirmherrn, Hermann Hofmann (Solms).
Dessen Engagement für den CVJM und die Unterstützung durch den LC Wetzlar-Solms beruhen auf der gemeinsamen Überzeugung, insbesondere der jungen Generation in unruhigen und unsicheren Zeiten möglichst früh christliche Werte vermitteln zu sollen. Dies geschieht im CVJM auf ehrenamtlicher Basis in beachtlicher Weise.
Das in die Jahre gekommene Freizeitzentrum bietet jährlich bis zu 15.000 Übernachtungen, muss aber dringend modernisiert werden. Dach- und Fassadenbereiche, Fußböden, Fenster und manches mehr bedürfen der Erneuerung, aber auch der Brandschutz und die energetische Aktualisierung sind dringende Vorhaben, die in der Summe weit über eine Million Euro kosten werden.
Mario Steidl, 1.Vorsitzender des CVJM-Kreisverbandes Wetzlar-Gießen, und seine 1. Stellvertreterin, Gisela Straßheim, bedankten sich mit warmen Worten für die große, überaus willkommene Spende und veranschaulichten bei einem kleinen Rundgang Beispiele für den Modernisierungsbedarf.

P1000722_blog
Das Bild zeigen (von links):
Carsten Bartsch (1. Vize-Präsident), Wolfgang Jung (Activity-Beauftragter), Dr. Bernd Würthner (Präsident Lions-Hilfswerk), Hans-Jürgen Irmer, Marianne Burbach-Hofmann, Mario Steidl, Hermann Hofmann, Katharina Schäfer (Stv. Vorsitzende), Gisela Straßheim und Horst-Dieter Herr (Hausleiter)

Text und Bild: Uwe-H. Pradel, Pressebeauftragter des Lions-Club Wetzlar-Solms

Mario Steidl

Autor: Mario Steidl

Vorsitzender CVJM-Kreisverband Wetzlar / Gießen e.V. Kontakt: m.steidl@cvjm-kv.de

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.