Umbau des CVJM-Freizeitzentrums Rodenroth

CVJM-Kreisverband Wetzlar/Gießen e.V.

Geschenkezeit für den Kreisverband

| Keine Kommentare

Weihnachten ist vorbei. Nicht ganz: denn offiziell dauert die Weihnachtszeit bis zum 6. Januar. Alle meine Geschenke sind ausgepackt. In der Familie achten wir darauf, mit Augenmaß zu schenken. Als CVJM-Kreisverband erfahren wir gerade, was es heißt, reich beschenkt zu werden. Gestern hat sich das Kommunikationsteam Gedanken gemacht, wie wir das Bauprojekt Rodenroth weiter innovativ bewerben und wie wir uns adäquat bei unseren Spendern bedanken. Allein der Blick auf unser Kreisverbands-Konto unter dem Stichwort „Umbau“ ergab eine Spendensumme in Höhe von 37.000 Euro – und das nur im November und Dezember. Alle regelmäßigen Spenden, die schon seit Monaten und Jahren für Rodenroth gespendet werden, fallen durch dieses Raster. Das ist einfach nur gigantisch. Viele verzichten auch zu ihren Geburtstagen auf eigenen Geschenke und leiten diese an den Kreisverband weiter. Welch ein Geschenk!

Johannes Weil

Autor: Johannes Weil

Öffentlichkeitsreferent. "Der CVJM ist für mich eine große Familie in der ich mich sehr wohlfühle."

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.