Umbau des CVJM-Freizeitzentrums Rodenroth

CVJM-Kreisverband Wetzlar/Gießen e.V.

Arbeitseinsätze in Rodenroth

| Keine Kommentare

In den nächsten Wochen finden 2 Arbeitseinsätze in Rodenroth statt und wir suchen noch viele Helfer

Worum geht es?
Bei den kommenden Arbeitseinsätzen geht es hauptsächlich darum, Pflastersteine am Zeltplatz für das Essenszelt zu verlegen. Es muss Splitt geschaufelt, Steine gelegt und verlegte Steine mit Sand ausgekehrt werden.Außerdem müssen noch ein paar Pflastersteine vom Parkplatz entfernt und grob gereinigt werden, damit wir genügend Steine für das Essenszelt haben. Das meiste davon kann wirklich jeder, alles andere ist schnell erklärt!

Hintergrund: Das Essenszelt soll einen gepflasterten Boden bekommen. Die Pflastersteine werden vom jetzigen Parkplatz genommen, der im Zuge des Umbaus erneuert wird. Das Zelt kommt dann dorthin wo jetzt das Basketballfeld ist. Wir haben ausgebaggert und alles fürs Pflastern vorbereitet, sowie Wasser, Strom und Abwasser gelegt.

Wann?
Es stehen nur noch 3 Samstage zur Auswahl, bis das Essenszelt aufgebaut werden soll – bis dahin müsste natürlich der Platz gepflastert sein.
19. Mai, 26. Mai und 2. Juni – jeweils ab 9 Uhr.

Anmeldung
Bitte unbedingt vorher melden, wenn du dabei bist, damit wir das ganze koordinieren können.
Gebt einfach bescheid, an welchen Samstagen ihr könnt. Meldet euch dazu bitte bei Volker Daniel (0151 56824534 oder volker-daniel@gmx.de).

Nach Anmeldung werden wir euch auf dem laufenden halten.

Sonstiges
Dem Wetter angemessene Arbeitskleidung solltest du mitbringen, außerdem Handschuhe.
Für Verpflegung ist natürlich gesorgt.

Christian Hilk

Autor: Christian Hilk

Christian "Hille" Hilk, leitender Kreissekretär, seit 2006 im CVJM-Kreisverband tätig.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.